Einige Funktionen dieser Website verwenden Cookies.
Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie dies.
Weitere Informationen OK
Webdesign · Werbung · Kommunikation :: PixelProducer.com
Andy Hoppe’s Counter (Besucherzähler) – kostenlos für Ihre Homepage

Counter-Support:
HTTPS-Unterstützung aktivieren

Diese Seite behandelt folgendes Problem:
Ein vor Februar 2017 erstellter Counter verursacht Warnhinweise, daß die Seite unsichere Elemente enthalte. (Neuere Counter sind von vornherein HTTPS-tauglich.)

Ursache

Der Counter wird unnötigerweise per HTTP aufgerufen.

Details: Wird eine Website per HTTPS übertragen, muß auch der Counter per HTTPS aufgerufen werden. Die ausdrückliche Angabe des HTTP-Protokolls im alten Counter-Code verhindert dies jedoch.

Vorgehensweise: In der <img>-Anweisung muß das Präfix »http:« entfernt werden; die Adresse muß also mit einem doppelten Schrägstrich beginnen. Dadurch kann der Browser selbst das geeignete Übertragungsprotokoll wählen. Der Code sieht dann so aus:

<a href="http://www.andyhoppe.com/" title="Counter"><img src="//c.andyhoppe.com/xxxxxxxxxx" style="border:none" alt="Counter" /></a>

Dabei ist xxxxxxxxxx durch die ID-Nummer des Counters zu ersetzen. Die ID-Nummer ist die zehnstellige Ziffer, die bei der Counter-Erstellung angezeigt bzw. per Email zugestellt wurde. Achtung: Nur das Bild einzubauen (<img... />) funktioniert nicht, da sich dann der Counter nach einiger Zeit von selbst deaktiviert.