Einige Funktionen dieser Website verwenden Cookies.
Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie dies.
Weitere Informationen OK
Webdesign · Werbung · Kommunikation :: PixelProducer.com
Andy Hoppe’s Counter (Besucherzähler) – kostenlos für Ihre Homepage

Counter-Support:
Hilfe zu Counter-Ausfällen

Diese Seite behandelt folgendes Problem:
Nach zunächst einwandfreiem Betrieb erscheint der Counter nicht mehr, und der Browser zeigt einen Platzhalter an (z.B. rotes "x" oder eine Fläche mit Aufschrift "Counter").

Mögliche Ursachen

1. Minderwertige Ad-Blocker (Werbeblocker)

Details: Für manche Browser (vor allem Firefox, Chrome) gibt es viele Erweiterungen (Add-Ons, Plug-Ins), die angeblich störende Werbebanner erkennen und ausblenden können. Solche Software ist jedoch in Wirklichkeit selten in der Lage, Werbung zuverlässig zu erkennen, und sperrt einfach alle Bilder, die nicht vom selben Server stammen wie die besuchte Website selbst.

Ob dies der Grund für den fehlenden Counter ist, läßt sich herausfinden, indem man die Website mit einem anderen Browser, einem anderen Computer oder vom Smartphone aus aufruft. Ist der Counter dann sichtbar, so ist ein Werbeblocker der Schuldige, der sich je nach Browser mehr oder weniger leicht deaktivieren läßt. Man kann oft auch explizit einstellen, daß Bilder von der Domain »andyhoppe.com« immer angezeigt werden sollen, ohne den Werbeblocker insgesamt abzuschalten.

2. Keine Verbindung zum Internet

Details: Wenn Internetseiten auf dem lokalen Computer vorbereitet werden, bevor sie ins Internet gestellt werden, dann wird der Counter teilweise nicht angezeigt. Hauptgrund ist, daß der Counter nur dann angezeigt wird, wenn eine aktive Verbindung zum Internet besteht.

3. Fehler im Counter-Code oder im HTML-Quelltext der Seite

Hinweis: Da solche Probleme in erster Linie beim erstmaligen Einbau des Counters auftreten, werden diese auf der Hilfe-Seite zum Counter-Einbau behandelt:
Hilfe zum Counter-Einbau